text.skipToContent text.skipToNavigation

Croissantpudding  mit Äpfeln

Personen

2

Vorbereitungszeit

Schwierigkeit

Kosten

Croissantpudding
Pierre Koch

Ein Rezept von :

Pierre Koch, Küchenchef EMEA

Logo_BBCC

Verzehrmoment(e) :

Aperitif Abendessen Frühstück Brunch Nachmittagsimbiss Mittagessen

Rezept erstellt mit :

Picto_ingredients.svg Zutatenliste

  • 4 Croissants vom Vortag 
  • 3 Äpfel 
  • 40 g Zucker 
  • 20 g Butter 
  • 1 Zitrone 
  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 15 cl Milch
  • Geraspelte Zitronenschale
  • Zimt 

Picto_preparation.svg Zubereitungsschritte

  • Äpfel schälen, entkernen, in kleine Würfel schneiden 
  • Butter zum Schmelzen bringen, Zucker hinzufügen und die Äpfel karamellisieren, dann mit dem Zitronensaft ablöschen 
  • In einer Schüssel die Eier mit Zucker, Milch und der Schale einer halben Zitrone schlagen 
  • Das Croissant in Stückchen schneiden und in der Zubereitung tränken
  • In gut gefettete einzelne Formen die Zubereitung mit den Croissants geben 
  • 10 Minuten bei 150 °C backen, dann die Äpfel dazugeben und weitere 10 Minuten backen
  • Auf einem Teller anrichten und für eine noch appetitlichere Optik mit ein paar Klecksen Salzbutterkaramell dekorieren