text.skipToContent text.skipToNavigation

Crocaccia mit weißer Schokolade und Beerenfrüchten

Personen

4

Vorbereitungszeit

Schwierigkeit

Kosten

Crocaccia mit weißer Schokolade
ein Koch

Ein Rezept von :

ein Koch, Mitglied der BBCC

Logo_BBCC

Verzehrmoment(e) :

Aperitif Abendessen Frühstück Brunch Nachmittagsimbiss Mittagessen

Rezept erstellt mit :

Picto_ingredients.svg Zutatenliste

  • Croissants 
  • Weiße Schokolade
  • Rote Beeren (zum Dekorieren)
  • Zerkleinerte Pistazien  
  • Puderzucker

Picto_preparation.svg Zubereitungsschritte

  • Den Backofen auf 180°C vorheizen
  • Die Croissants bei Raumtemperatur leicht auftauen lassen, so dass man sie ausrollen kann, ohne dass sie kaputt gehen
  • Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dabei ein Rechteck formen, so dass die Croissants sich berühren
  • Kleine Stückchen weiße Schokolade darauf streuen
  • Im Backofen ca. 15-17 Minuten lang bei 160-165°C backen, bis die Croissants goldbraun sind
  • Aus dem Ofen nehmen und mit Puderzucker bestreuen
  • Mit zerkleinerten Pistazien bestreuen und mit den Beeren dekorieren
  • Mit etwas geschmolzener weißer Schokolade dekorieren