text.skipToContent text.skipToNavigation

Le grand Pochon-Brot Le Montagnard

Personen

2

Vorbereitungszeit

Schwierigkeit

Kosten

Le grand Pochon-Brot
ein Koch

Ein Rezept von :

ein Koch, Mitglied der BBCC

Logo_BBCC

Verzehrmoment(e) :

Aperitif Abendessen Frühstück Brunch Nachmittagsimbiss Mittagessen

Rezept erstellt mit :

Picto_ingredients.svg Zutatenliste

  • Le grand pochon-Brot
  • 4 Scheiben Bacon, geräuchert
  • 4 Scheiben Raclette-Käse
  • Geriebener Emmentaler
  • Senf
  • Béchamel

Picto_preparation.svg Zubereitungsschritte

  • Das Brot etwa 10 Minuten auftauen und dann 16-18 Minuten bei 190-200 °C backen.
  • 3 Brotscheiben schräg einschneiden.
  • Auf 2 Brotscheiben Senf streichen.
  • Dann jede Brotscheibe mit 2 Scheiben Raclettekäse belegen.
  • Und mit 2 Scheiben e geräuchertem Speck.
  • Die dritte Brotscheibe mit Béchamelsauce bestreichen.
  • Und mit geriebenem Emmentaler Käse bedecken.
  • Die drei Brote erneut in den Ofen schieben.
  • Dann das Sandwich zusammensetzen, indem man das Bechamelsaucenbrot darauf legt.